Sonnenschirm Rechteckig 200 x 150

Vorfreude auf die warme Jahreszeit, während der der Körper wieder richtig auftanken kann und wieder mehr Miteinander möglich ist – das ist der beste Weg, um die dunkle Jahreszeit durchzuhalten. Doch neben dieser Vorfreude kann man die Wartezeit bis dahin verkürzen, in dem man sich darauf vorbereitet. Auch wenn es einem in der grauen Zeit kaum vorstellbar vorkommt, dass es wieder Momente geben wird, in der man sich vor der Sonne verstecken möchte – ein guter Sonnenschutz ist das A und O! Und dazu gehört neben Sonnencreme und einer hochwertigen Sonnenbrille natürlich ein Sonnenschirm. Ein Sonnenschirm spendet Schatten, was es leichter macht, sich in der warmen Jahreszeit draußen aufzuhalten, und schützt vor allem vor gefährlichen UV-Strahlen. 

Sonnenschirm Rechteckig 200 x 150

Hauptsächlich sollte man überlegen, welche Funktion und Größe der Sonnenschirm für einen haben sollte, und was einem optisch gefällt. Ob rund, oval oder eckig, der vermutlich geläufigste Sonnenschirm ist rechteckig. Rechteckig hat den Vorteil, dass er besonders gut mit einem (Garten-)Tisch harmoniert, der ja häufig auch rechteckig ist. Es kommt selbstverständlich auf den Tisch oder allgemein das Platzangebot an, aber empfehlenswert ist zum Beispiel ein Maß von 200 x 150 cm. Ein rechteckiger Sonnenschirm à 200 x 150 cm ist weder zu klein, noch zu groß, und wenn die Sonnenstrahlen endlich wieder kräftig sind, wird man sehr froh über diese Anschaffung sein.